BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Mit welchen Kosten ist die Teilnahme an der Jugendfeuerwehr verbunden?

29. 05. 2019

Grundsätzlich ist die Teilnahme am Dienst der Jugendfeuerwehr für Eltern mit keinen Kosten verbunden. Uniform, Ausrüstung und Betreuerteam werden vom Träger der Feuerwehr - der Samtgemeinde Jesteburg - gestellt. 

 

Auch die Teilnahme an den Wettkämpfen ist für Eltern kostenfrei.

 

Für die Fahrten zu den Wettkämpfen werden Feuerwehrfahrzeuge eingesetzt. Sollte der Platz nicht reichen, nutzen die Betreuer ergänzend ihre Privatfahrzeuge. 

 

Die Verpflegungskosten verdienen sich die Jugendlichen über den Pommes-Verkauf am Osterfeuer oder dem Weihnachtsbasar. Da kommt immer genug in die Kasse, dass die Jugendlichen auf Wettkämpfen gut versorgt werden können. 

 

Hinzu kommen Spendengelder für die Jugendfeuerwehr, von der besondere Ausrüstungsgegenstände oder z.B. die einheitlichen T-Shirts der Jugendfeuerwehr gesponsert werden. 

 

Hin und wieder gibt es aber durchaus Aktionen, bei denen wir zur Durchführung um eine finanzielle Beteilung der Eltern leider nicht umher kommen. Dazu zählen u.a. größere Ausfahrten oder Zeltlager, deren Kosten anteilig auf Elternbeiträge und Gemeindekosten aufgeteilt werden. Wir versuchen diese finanziellen Mitwirkungen gering zu halten und freuen uns von daher über Spenden und die Erlöse aus dem Pommer-Verkauf. 

 
Unwetterwarnungen

Warnungen

Katwarn Warnungen

Mach mit!

Du bist älter als 10 Jahre?

Dann komm zu uns!

Häckchen  Erlebe den Zusammenhalt und den Spaß bei der Feuerwehr

 

Häckchen  Erlange praktische und theoretische Feuerwehrfähigkeiten

 

Häckchen  Arbeite mit moderner Technik und Ausrüstung

 

Häckchen  Hilf, wenn Menschen in Not dich brauchen