+++  Lüllauer Weihnachtsmarkt 2019 | 23.11.2019  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Unsere Fahrzeuge und Ausrüstung

Die Feuerwehr Lüllau kann zur Bewältigung der Aufgaben auf zwei Einsatzfahrzeuge zurückgreifen. Ein Löschgruppenfahrzeug (LF) und ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF).

 

 


 

LF 10/6 Freiwillige Feuerwehr Lüllau

 

Funkrufname: Florian Harburg 24/45/41

In Dienststellung: September 2011

 

Verwendungszweck:

  • Brandbekämpfung

  • Löschwasserversorgung

  • Technische Hilfeleistung

  • Besatzung: Löschgruppe 1/8

 

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes Atego 1326; Allrad

  • Aufbau: Schlingmann

  • Gruppenraumkabine

  • Löschwassertank: 1500 l

  • Feuerlöschkreiselpumpe: FPN 10/2000

  • Doppelkolbenentlüftung

  • Zul. Gesamtgewicht 14.500 kg

 

 

Besonderheiten / Beladung:

  • Defibrillator

  • Erste-Hilfe-Notfallrucksack

  • Tragkraftspritze

  • Umfeldbeleuchtung

  • Lichtmast mit Xenonstrahlern

  • Druckbelüfter

  • 2 PA im Mannschaftsraum

  • Auszug für 2 PA

  • Auszug für Kübelspritze und Löscher

  • Heumesssonde

  • Motorkettensäge

  • Stromerzeuger 8 kVA tragbar

  • Dachkasten

  • begehbares Mannschaftsraumdach

  • Schubladen im Fahrzeugheck mit 320m B-Schlauch

  • Plattformen am Fahrzeugheck für Auslegevorgang von B-Schläuchen während der Fahrt

 


 

MTF Freiwillige Feuerwehr Lüllau

 

Funkrufname: Florian Harburg 24/17/41

In Dienststellung: Dezember 2005

 

Verwendungszweck:

  • Mannschaftstransport

  • Versorgungfahrten

  • Besatzung: 1/1 - 1/8

 

Technische Daten:

  • Fahrgestell: VW T4

  • Eigenausbau

  • 5 Gang Schaltgetriebe

Unwetterwarnungen

Warnungen

Katwarn Warnungen

Mach mit!

Du bist älter als 10 Jahre?

Dann komm zu uns!

Häckchen  Erlebe den Zusammenhalt und den Spaß bei der Feuerwehr

 

Häckchen  Erlange praktische und theoretische Feuerwehrfähigkeiten

 

Häckchen  Arbeite mit moderner Technik und Ausrüstung

 

Häckchen  Hilf, wenn Menschen in Not dich brauchen