Link verschicken   Drucken
 

Neue UVV "Feuerwehren" tritt am 01.06.2019 in Kraft

16.05.2019

Die Vertreterversammlung der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen hat in ihrer Sitzung am 28. März 2019 die neue Unfallverhütungsvorschrift „Feuerwehren“ (DGUV Vorschrift 49) beschlossen.

 

Die DGUV Vorschrift 49, die dazugehörende DGUV Regel 105-049 „Feuerwehren“ sowie eine Synopse zur DGUV Vorschrift 49 sind auf der Homepage der FUK veröffentlicht. Die Vorschriften sind in dem Downloadbereich unter der Rubrik "Prävention" zu finden:

https://www.fuk.de/service/downloads-formulare/

 

Printversionen wird es nicht geben.

Die DGUV Vorschrift 49 „Feuerwehren“ tritt am 1.6.2019 in Kraft. Gleichzeitig tritt die Unfallverhütungsvorschrift „Feuerwehren“ (GUV-V C53) vom Mai 1989 in der Fassung von Januar 1997 außer Kraft.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neue UVV "Feuerwehren" tritt am 01.06.2019 in Kraft

Unwetterwarnungen

Warnungen

Katwarn Warnungen

Mach mit!

Du bist älter als 10 Jahre?

Dann komm zu uns!

Häckchen  Erlebe den Zusammenhalt und den Spaß bei der Feuerwehr

 

Häckchen  Erlange praktische und theoretische Feuerwehrfähigkeiten

 

Häckchen  Arbeite mit moderner Technik und Ausrüstung

 

Häckchen  Hilf, wenn Menschen in Not dich brauchen